Zu den Inhalten springen
Fachtagung Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung
Schriftgröße

Kindertagesstätte

In der Tageseinrichtung für Kinder in Trägerschaft des Jugendamtes werden bis zu 140 Kinder im Alter von acht Wochen bis 14 Jahren betreut. Ziel ist es, den Kindern vielfältige Lebensformen und Erfahrungen zu ermöglichen. Hier steht jedes Kind im Mittelpunkt. Die Mitarbeiterinnen der Tageseinrichtung begleiten die Kinder in der Gruppenorientierung und im engen Kontakt mit den Eltern auf dem Weg der Entwicklung zu eigenständigen und selbstverantwortlichen Personen. Das Kind wird dabei als aktiv lernend und sich selbst bildend gesehen. Mit pädagogischen Bausteinen wie Spracherziehung, Bewegungserziehung, dem Spiel, der Partizipation und vielem anderen stellen die Erzieherinnen den Rahmen her, indem sich jedes Kind nach seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen entwickeln kann. Die Tageseinrichtung vermittelt Grundwerte wie Geborgenheit, Gemeinschaft, Akzeptanz, Verantwortung und Respekt, lebt interkulturelle Erziehung und fördert die Integration von Menschen mit Behinderung. Gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren sowie den Kindern werden interaktive Angebote entwickelt und so die Begegnung der Generationen im Haus gefördert.

Internetauftritt des Elternbeirats der Kindertagesstätte im Generationenhaus West: www.kita-ludwigstrasse.de