Zu den Inhalten springen
Fachtagung Rudolf Schmid und Hermann Schmid Stiftung
Schriftgröße

Paritätisches Bildungswerk LV Baden-Württemberg e.V.

Das Paritätische Bildungswerk entwickelt und organisiert Fortbildungen für die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und andere soziale Einrichtungen in Baden-Württemberg und engagiert sich stark im Bereich „Bürgerschaftliches Engagement“ und Mehrgenerationenwohnen.

Fortbildungen

Die vom Paritätischen Bildungswerk angebotenen Fortbildungen reichen vom Ein-Tagesseminar bis zu mehrsemestrigen Weiterbildungen, die in Kooperation mit Hochschulen (Mannheim, Esslingen) angeboten werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Weiterbildung von Kinderpfleger/-innen und Erzieher/-innen.

Bürgerschaftliches Engagement

Das Paritätische Bildungswerk bildet im Auftrag des Ministeriums für Arbeit und Soziales Baden-Württemberg neue Mentorentrainer/-innen aus, die sich gemeinsam mit aktiven Bürgern und Bürgerinnen in ihrer jeweiligen Kommune engagieren und sich so um eine Verbesserung des Miteinanders bemühen. Dabei werden durch spezielle Qualifizierungen auch die Belange besonderer Zielgruppen wie z. B. älterer Mitbürger/-innen (Projekt „Langlebigkeit verpflichtet“) oder Jugendlicher (Jes: „Jugend engagiert sich“, Projekt der Landesstiftung, www.jugend-engagiert-sich.de) berücksichtigt. Auch das Zusammenspiel von Freiwilligen und Hauptamtlichen wird besonders berücksichtigt.

Mehrgenerationenwohnen

Das Bildungswerk unterstützt durch kompetente Beratung und Veranstaltungen Interessenten/-innen des Mehrgenerationenwohnens und fördert die Bildung neuer Wohnprojekte. Auch bestehende Wohnprojekte werden mit Rat und Tat unterstützt.

Generationenübergreifende Projekte

Das Paritätische Bildungswerk setzt sich für die Vernetzung und Qualifizierung von Generationenprojekten in Stuttgart ein und arbeitet im Expertengremium zur Weiterentwicklung von Mehrgenerationenhäusern mit.

Soziale Kompetenz und ein hoher Qualitätsanspruch prägen das Paritätische Bildungswerk und seine Mitarbeiter/-innen. Es gelten die Grundprinzipien des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes:
Demokratische Gesinnung sowie Toleranz und Offenheit als unverzichtbare Grundlage sozialer Arbeit.

Durch zahlreiche Kooperationen mit anderen Bildungseinrichtungen und Verbänden versucht das Paritätische Bildungswerk, den wachsenden Anforderungen einerseits und ständig knapper werdenden Mitteln andererseits gerecht zu werden.

Das Paritätische Bildungswerk ist Träger der Interessenbörse Stuttgart.

Treffen im Generationenhaus Heslach:

Nach Bedarf

Kontakt

Paritätisches Bildungswerk
LV Baden Württemberg e.V.
Martin Link
Haußmannstraße 6
70188 Stuttgart

Tel.: 0711 2155-188
Fax: 0711 2155-214
E-Mail: info@bildungswerk.paritaet-bw.de
Web: www.paritaet.org/bw/pb/

Einen alle 2 Monate erscheinenden Newsletter (elektronisch) schicken wir auf Anfrage gerne zu.